#95. Heimat (Verbundenheit)

Für die meisten ist  die Heimat der Ort an dem sie geboren wurden oder an dem Ort an dem sie eine lange Zeit verbracht haben. Es ist, aber auch möglich dass man sich durch eine Reise in ein Land verliebt und sich damit verbunden fühlt.

Meine Heimat befindet sich am östlichen Rand des Ruhrgebietes, hat 180.000 Einwohner und zwei Wahrzeichen. Das erste ist die Pauluskirche, dies ist die älteste Kirche der Stadt und befindet sich auf dem Markplatz. Ein weiteres sehr markantes Wahrzeichen der Stadt ist der Elefant. Vor 31 Jahren hat der Künstler Horst Rellecke auf dem Gelände der Zeche Maximilian den Glaselefanten erfunden.

Der Glaselefant wird abends beleuchtet, hoch oben befinden sich Künstlerausstellungen und man kann dort sogar heiraten. Mittlerweile stehen in der gesamten Stadt künstlerisch gestaltete Elefanten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.