Hamsterfänger von Hamm

Der Rattenfänger von Hameln ist Geschichte seit heute Nacht gibt es den Hamsterfänger von Hamm ;). Ich kam von dem Treffen mit M. und C. nach Hause und saß nichts ahnend auf dem stillen Ort und hörte „krabb“ und dachte „Shit hier ist ne Maus“ im zweiten Moment dachte ich „Oh nein Greta“. Also holte ich die Plastikschüssel und ne Hamsterwaffel. Ich klopfte mit der Waffel auf den Fußboden und rufte ihren Namen und sie kam tatsächlich und lies sich mit der Schüssel einfangen und ich setzte sie wieder in ihre Villa. Keine zehn Minuten später saß sie unterm Schreibtisch auf meinem rechten Fuß. Also holte ich wieder die Schüssel doch dies mal gestaltete sich das ganze etwas schwieriger. Ich hab mich irgendwann hin gelegt und hatte die Schüssel mit Bananenchips neben mir stehen. Irgnedwann hörte ich „rapp“ sie hatte die Pappkiste gefunden und daran rum geknabbert ich stellte die Plastikschüssel wieder auf den Fußboden und seihe da kein Greta krabbelte hinein. Dies mal setze ich sie allerdings in die Pappkiste und stellte sie ins Badezimmer den wenn sie wieder raus krabbelt kann im Bad nichts passieren.

Vorhin kam dann meine Mutter nd wir  mussten feststellen das sie nicht mehr in der Kiste saß sondern in der hintersten Ecke vom Badezimmer. Meine Mutter hatte bevor wir sie eingesammelt hatten den Stall umgeräumt.

Die einzige mögliche Erklärung wie sie da raus kam ist das sie die Pattform hoch ist, sich auf die Kokosnuss gestellt hat und von dort aus bis zum Deckel gehangelt ist um dort durch die Lüftungsschlitze zu krabbeln und dann runter zu springen. Nun haben wir die Kokosnuss unter die Plattform gestellt und die Plattform von den Lüftungsschlitzen wegenommen (die sich in den Plexigasscheiben befinden) da sie diese auch angeknabbert hat.

Ja meiner kleinen war ihre Villa wohl doch zu langweilig =) nach dem meine Mutter sie ieder in die Villa gesetzt hat gings erst mal mit dem Bananenchip ins Huschen wo sie nun immer noch liegt und schläft. ende gut alles gut

Meine Mutter meinte schon wir bruchte nen Hochsicherheitstrakt =) Und sie meinte noch wir müssten Greta auf Diät setzen, weil sie wohl recht viel zugenommen hat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.