Ruhe vor ddem Sturm – Montag

So sieht es nun aus die letzten Tage bis zum Umzug laufen. Gestern traf ich mich spontan mit L. der Ex meiner Schwester. Wir trafen uns in der Innenstadt gingen zu Casa aßen Eis und redeten über M., unsere Familie usw. Danach gingen wir noch zu Kodi da . und ich noch zusammen Kuchen backen wollten und ich auch so endlich eine Backform wote. Desweiteren hab ich dort noch einen Induktionstopf gefunden den ich hab mir einen zerschossen als ich Schnitzel im Topf machen wollte. Ich stand an der Kasse und wollte wie immer mit der EC-Karte bezahlen doch leider war dies nicht möglich. Aso igngen wir danach zur Bank. Am Geldautomaten konnte ich Geld holen also gingen wir noch zum Servicepoint dort wurde mir gesagt das ich endweder eine neue Karte beantragen muss oder aber es erneut zu versuchen. In diesem Zusammenahng hab ich einen Termin bei mienem Bankberater bezüglich der Versicherung gemacht. Danach gingenw ir noch zu Kaisers hier holte ich noch ein paar Kleinigkeiten nach rund drei Stunden trennten wir uns wieder. Ich fuhr mit dem Bus nach Hause wie immer bis zum Maximare um dort mein nchstes blaues Wunder zu erleben diese Haltestelle ist ebenfals eine Baustelle auf der gesamten Strecke gibt es keine einzige Ampel mehr. Wie soll man nbitte eine vierspurige Huaptstraße überqueren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.