Hamster

IMG_0013 greta robert
Heidi
11/11 – 05/13
Greta
07/13 – 09/13
Robert
10/13 – 09/14
ronja
Ronja
01/15

Für eine artgerechte Haltung benötigen Hamster ein Terarium/einen Käfig mit mindestens einem Quadratmeter Fläche.  Beim Kauf eines Käfigs ist darauf zu achten das die Gitterabstände nicht zu groß sind, weil die Tiere sonst dort stecken bleiben können.Bei einem Terarium ist darauf zu achten das genügend Luftlöcher vorhanden sind.

Desweiteren benötigen die Tiere ein Laufrad mit einem Durchmesser von 25-30cm. Am besten aus Holz, mit einer geschlossenen Seite, damit die Tiere sich beim Nagen und Bewegen nicht verletzen.  Ein Sandbad nutzt der Hamster  zur Fell- und Nagelpflege und einige machen hier ihr Geschäft.

Das Gehege sollte darüber hinaus über ein Häuschen zum Schlafen und Verstecken verfügen genauso wie Spielzeug z. B. Plattformen, Kletterturm, Schaukel und andere im Handel erhältliches Spielzeug. Beim Einstreu gibt es ebenfalls viele verschiedene Sorten. Ich persönlich bin mit dem Leinenstreu von Bunny sehr zufrieden u. A, weil dieses Einstreu einen Duftstop hat was dazu führt das dass Streu nicht reicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.