März´16

  • Wie jeden Monat erscheint heute der Monatsrückblick für den Monat März 2016

    Positiv
    Lieblingsbetreuerin nach langem Krankenschein wieder gesehn

    Mein Geschenk von ihr in eine Ente mit Morcheln beim Lieblingschinesen eingelöst

    Meine Mutter wurde in das Presbyterium der Kirchengemeinde aufgenommen, in diesem    feierlichen Rahmen meine ehemalige Therapeutin getroffen

    Bruderherz nach Weihnachten das erste Mal wieder gesehn und zur Verabschiedung gab es ein „Tschüss O.“

    Nach einem Jahr ist das Verfahren zur Feststellung meiner Erwerbstätigkeit beendet worden

    Ronja hat nach einer gefühlten Ewigkeit das Laufrad wieder angerührt

    Meine Bewerbung auf eine Ausbildung beim ASB in Münster wurde mit großem Interesse beantworte

    Schwesterherz nach zwei Monaten wieder gesehen, Eis gegessen und dabei die ersten warmen Sonnenstrahlen genossen

    Meine beiden Projekte weiter mit Inhalten gefüttert und damit einige Follower an das Land gezogen

    Neue verantwortliche Aufgabe im Ehrenamt bekommen

    Eier färben mit den Psychos

    Ostersonntag, lecker Essen bei Mama

    Bei dem letzten Termin mit M. in diesem Monat: „Was haben Sie gemacht, es sieht so anders aus?“, „Ich habe nur aufgeräumt“

    Negativ
    Der unerwartete Tod von Guido Westerwelle und Roger Cicero

    Der Einzug von der AfD in den Bundestag

    Der Terroranschlag in Brüsse

Was bringt der April?
Eine hoffentlich positive Antwort aus Münster

Ein sehr enger Freund und ich haben beschlossen die Jugendkirche zu besuchen

A. hat mich auf die Idee gebracht mein Buchprojekt wieder zu erwärmen

Besuch der Playmobilausstellung

Lesung von Tobi Katze in meiner Lieblingsbuchhandlung

Ein weiterer Termin mit der Ärztin vom Gesundheitsamt

Mein Herzchen wiedersehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.