Ein sonniger Montag

Am Montag konnte ich endlich meine Bankkarte wieder abholen. Da ich noch Zeit hatte bis zum Treffen mit J. nutze ich die Gelegenheit noch ein paar Punkte zu erledigen. Ich sprang bei Unitymedia rein um mich zu informieren, wie es mit dem Umzug aussieht und erfuhr dann das dies total einfach sei und ich mich nur eine Woche vor Umzug melden müsse. Da es sehr warm war und ich nichts mehr zu trinken hatte sprang ich kurz bei Rossmann rein, holte Wasser, Schokolade und meine Spülmaschinentabs waren immer noch im Angebot, die mussten auch mit. Als ich auf Höhe o2 war traf ich auf meine ehemalige Mobilitätstrainerin, die ich inzwischen schon 11 Jahre kenne. Es war schön sie mal wieder gesehen zu haben.

Danach sprang ich noch bei Vodafone rein und erfuhr dort dass die Abbuchung von meinem Konto nicht der Paketpreis sondern die Anschlussgebühr war. Warum ich mich in mein Kundenkonto nicht einloggen kann, konnte er mir jedoch nicht sagen dafür muss ich mich an die Kundenhotline wenden. Ich war etwas zu früh bei Backwerk und sicherte uns schon mal einen Tisch, weil ich hunger hatte holte ich mir schon mal was zu essen. J. kam dann zehn Minuten später auch. Gegen 18 Uhr trennten sich unsere Wege wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.