Ein grauer Montag

Nach dem ich mich Samstag nicht aufraffen wollte in die Stadt zu fahren, habe ich es heute getan. Zu erst gönnte ich mir einen großen Kaffee und eine Körnerstange im Backwerk und telefonierte auf dem Weg zu Berlet mit S. Ich streifte etwas durch den Laden, schaute mir Laptops und PCs an bis ein Mitarbeiter auf mich aufmerksam wurde. Schneel bekam ich meinen Sim-Karten Adapter. Danach fuhr ich mit dem nächsten Bus nach Ostwennemar zurück und kaufte im Rewe etwas ein, ich war auf Schokoladenentzug :D. Als ich in der Gemüseabteilung stand traf ich Frau F. sie bat mich darum die Mülltonnen zu tauschen wenn ichw ieder zurück bin. Ich hatte den Bus knapp verpasst und so kam es das ich nach Hause laufen musste mit knapp vier kilo auf den Schultern, seit dem bin ich absolut platt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.