Heidi, Bank und Extrablatt

Wie so oft hab ich mal wieder Termine zusammen gelegt und so kam es das ich am Mittwoch erst mit Frau H. unterwegs war und danach mit M.

MIt Frau H. war es mal wieder amüsant wie immer, wir waren einkaufen, danach bei der Bank, weil meine Mutter Probleme mit der Bankkarte hatte statt meinem Geld bekam ich die Aussage das Geld sei am MOntag wiedder auf meinem Konto ich hoffe es den ich bin auf das Geld dringend angewiesen. Von dort aus dann zu Heidi mal wieder einen Streuwechsel durchführt und dann zurück zu Mutti.

Nachmittag traf ich mich dann mit M. am Westentor als ich dort ankam war der andere Bus grade weg also mussten wir auf den nächsten Bus rund 15  Minuten warten ich hatte grade mal ein T-Shirt und Stulpen an und hab mir so mit bei Regen und Sturm den A.. abgefroen. Dann in meine Wohnung dort das Geschenk von M. ein eingerahmtes Puzzle ausgepackt und von meiner Wohnung aus zum Extrablatt.

Dort geredet, gespeist und Spaß gehabt und dann wieder zum Westentor leider hat die Kellnerin zum Zahlen zu lange gebraucht und ich bekam den Anschlussbus nicht mehr und durfte somit 40 Minuten erneut in Regen und Wind warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.